Seiten

Montag, 20. April 2015

Strandkorb-Urlaubskasse

Heute zeige ich den zweiten Teil des Geschenkes zum 60. Geburtstag, zu dem die Karte neulich schon gehörte. Passenderweise habe ich auch das gleiche Designpapier verwendet.

Herausgekommen ist ein Schuber für das gesammelte Geld, welcher als Urlaubskasse mit einem Strandkorb dekoriert wurde. Das Opfer mag die Nordsee, daher habe ich das bei der Dekoration aufgegriffen. Meine Cameo war mir wieder etwas beim Rohbau behilflich.

Im Strandkorb sitzt gemütlich Edwin with Theo the Dragon, coloriert mit Copics. Der Stempel ist mein Lieblings-Edwin, auch wenn die Knubbel-Füße immer etwas schwer zu colorieren sind.

Um den Strandkorb herum habe ich Muscheln aus Clay, etwas eingefärbt mit Distress Markern, angebracht.

Hier ist eine Nahansicht auf mein Motiv:

Den Strandkorb möchte ich hier zeigen:
- All about Magnolia #1: Anything goes
- Midweek Magnolias #111: Use some Metal
- Simply Magnolia: Anything goes
- Little Miss Muffet #109: Anything goes
- Stempelsonne #139: Anything goes

Kommentare:

  1. oh so cute love the idea
    thanks for playing with us at midweek magnolias
    hugs
    céline

    AntwortenLöschen
  2. Fabulous design I love the idea and the adorable image
    Kevin xx

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie wundervoll! Einfach super! Danke daß du bei der Stempelsonne mitmachst.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  4. Wow this is awesome, love your creativeness!
    Thanks for joining in with us at Midweek Magnolias and good luck!
    Hugs Nicola xxx

    AntwortenLöschen
  5. Boahhhhh Steffi, das ist ja der Oberhammer *Kinnlade wieder hochklapp*
    Erinnert mich gleich wieder an die Ostsee *seufz*
    Und das ganze als Urlaubskasse zu nutzen ist megagenial :-)
    GlG
    Annett

    AntwortenLöschen
  6. Awesome creation! Your coloring is perfect. Thanks for joining us at Simply Magnolia.

    Hugs,
    Karen

    AntwortenLöschen